22.01.18

Porträt von Claudia Roth für das 100 Frauen Projekt auf Instagram

2018 jährt sich die Einführung des Frauenwahlrechtes in Deutschland zum 100. Mal.
Im Februar 2019 durften Frauen zum ersten Mal wählen.
Ein Meilenstein der Demokratie und der Gleichberechtigung!
Auf Instagram werden nun nach und nach 100 Frauen vorgestellt, die in Deutschland leben oder lebten und sich in Wissenschaften, Künsten und Politik verdient gemacht haben. Initiiert wurde das Projekt von den Kolleginnen Sabine Kranz und Franziska Ruflair.
Hier kann man die Auswahl der Illustrationen anschauen und dem Projekt folgen: klick klick. Mein Portrait für das #100frauenprojekt:


Claudia Roth, 1955 in Ulm geboren, ist eine deutsche Politikerin und zog für Bündnis 90/die Grünen in den Deutschen Bundestag. Groß geworden in der Friedensbewegung der 80iger, engagiert sie sich für Minderheiten, Multikulturelle Vielfalt und die Europäische Integration. Ihr Politikstil ist noch immer emotional, humanitär und ein wenig rebellisch, aber auch herzlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen