16.10.17

Frankfurt: drei Tage auf der Buchmesse


Im Frankfurter Hauptbahnhof.


Schattenspiel an der Wand und die wunderschönen Bilder in meiner Gastgeberwohnung:

Mein Kreativ Kratzelbuch Gruselspaß am Loewe-Stand.

Sonderausstellung des Gastlandes Frankreich.

Gastland Frankreich: in Plexiglasblasen kann man Bücher blättern und über dreidimensional gestaltete Seiten staunen.

Beim Fischer Empfang im Literaturhaus mit der Autorin Nina Petrick.
(Foto: Dagmar Henze)


Verleihung der Deutschen Jugendliteraturpreise. 
Den Sonderpreis für ihr Gesamtwerk erhält die kleine alte Dame Gudrun Pausewang.

Die Kinderzeitschrift Gecko feiert ihren 10. Geburtstag: Herzlichen Glückwunsch!

Im Lesezelt: Veranstaltung zu biografischen Grafic Novels mit Guy Delisle, Catherine Neurisse, Penélope Bagieu und Reinhard Kleist.
Adieu Frankfurt, bis zum nächsten Mal!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen