10.01.17

Klassiker - Umschläge bei Rowohlt von Kröning und Pferdmenges

Diese schönen Umschläge haben sich inzwischen bei mir angesammelt, kleine Schätze vom Flohmarkt oder im Netz gefangen:
illustriert und gestaltet von Karl Kröning jr. und Gisela Pferdmenges für die Reihe rororo "rowohlts rotations romane" im Rowohlt Verlag.
Ich liebe die Dramatik in einigen Bildideen, die Verspieltheit in anderen.
Aus heutiger Sicht beeindruckt mich besonders die Konsequenz, in der diese Umschläge umlaufend konzipiert sind: die Rückseite oft sehr minimalistisch und immer völlig frei von Text.


"Die Sünde" von Francois Mauriac, 1955

"Wendemarke" von William Faulkner, 1951

"Der Defraudant" von James M. Cain, 1951

"Taifun" von Joseph Conrad, 1955

"Die Fessel" von Colette, 1954

"Die Brücke am Kwai" von Pierre Boulle, 1956

"Der alte Mann und das Meer" von Ernest Hemingway, 1958

"Damals bei uns daheim" von Hans Fallada, 1955

"Drei Frauen" von Robert Musil, 1952

"Das Totenschiff" von B.Traven, 1954

"Afrika, dunkel lockende Welt" von Tania Blixen, 1954

"Rebecca" von Daphne Du Maurer, 1956

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen