02.04.14

San Francisco: Straßenbahnen und Cable Cars

Mit der normalen Fahrkarte der öffentlichen Verkehrsmittel für alle befahrbar: die historischen Straßenbahnen der F-Line. Auf der Strecke Castro bis Fishermans Wharf werden Straßenbahnwaggons der vierziger und fünfziger Jahre aus anderen Städten eingesetzt. Ein lebendiges Museum, 32 Haltestellen lang. Eine wirklich schöne Idee, die super funktioniert!
Wer es ausführlicher wissen möchte: klick.








Cable Cars fahren seit 1873, drei Linien sind erhalten und in Betrieb geblieben, besonders bei Touristen beliebt. Es sind offene Wagen. Man kann auch auf die Stufe springen und sich dort festhalten. Eine Besichtigung von Downtown geht damit natürlich besonders gut, zum Beispiel die California Street entlang.




In San Francisco gibt es auch ein Cable Car Museum: klick klick.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen