16.04.14

San Francisco: special Interest Shops in der Valencia Street

Für mich eine Neuentdeckung: die vielen Shops mit Mischkonzept. In einem thematischen Rahmen werden z.B. Kleidung, Accessoires, Schmuck, Bücher und Kosmetik bunt gemischt präsentiert.
Im Bezirk Mission gibt es in der Valencia Street einige sehr interessante Läden dieser Art.

Das Paxton Gate ( Nummer 824 für Naturforscher aller Art und Nr. 766 für Kids) zeigt allerlei Ausgestopftes, Skelette, Schmetterlinge, ein echtes Einhorn und einige Kuriositäten.
1992 von zwei ehemaligen Landschaftsgärtnern gegründet, war der Laden ursprünglich auf Botanik und Naturwissenschaften spezialisiert. Seit einiger Zeit gibt es die Erweiterung auf die skurrilen Aspekte von Flora und Fauna.









Nebenan in der Nr. 826 befindet sich ein Pirate Supply Store. Mein Lieblingsladen in San Francisco!
Hier bekommt der angehende Pirat alles, was er braucht: Augenklappen, Holzbeine, Bärte, Würfel, Glasaugen, Schatzinselsand, Meersalz und Meerpfeffer. Sonntags singt hier gelegentlich ein Chor.  Man kann sich nicht sattsehen und es gibt immer wieder etwas zu Lachen beim Öffnen der Schubladen...






Im hinteren Raum gibt es eine Schreibgruppe für Schüler. Ein hauseigener Verlag veröffentlicht die Geschichten in Zeitschriften und Büchern. Ein non-profit-Angebot an Schulen der Bay-Area, die den Jugendlichen Lust und Spaß an Literatur vermittelt.

Außerdem findet man in der Valencia Street 855 den sehr schönen Little Paper Planes Shop.
Hier gibt es von Designern entworfene Textilien, Bücher, Schmuck, Karten, Kosmetik und einen Platz für Kunst.




Sehenswert außerdem in der Nr. 740 ein Schokoladen-Laden mit direkter Herstellung zum Zugucken: Dandelion Chocolate.


In der Valencia Street Nr. 866 Borderland Books (ein Mystery Book Shop mit einer großen Auswahl z.B. von Edgars Goreys Büchern - und Café).

In der Nummer 803 Serendipity mit einer Riesen-Auswahl an schön gestalteten thematisch sortierten Grußkarten und Geschenkchen.

Vielleicht schliesst man den Einkaufsbummel in der Nr. 1026 ab, dort befindet sich das Ritual Coffee Rasters, wo mit großem Brimborium auf verschiedenste Weise Kaffee serviert wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen